\"
30. Mai - 1. Juni 2017
Frankfurt

Media Center

Agenda kostenlos herunterladen

Vom 30. Mai bis 1. Juni 2017 findet in Frankfurt die DigIT Banken & Versicherungen statt, bei der Sie u.a. folgende Themen erwarten können:

  • Zukunft des Banking mit PSDII und Multibanking-Apps
  • Customer Value bestimmen, ganzheitliche Kundenerlebnisse mit Hybrid Customer Interaction gestalten
  • Kapital Data Intelligence und ganzheitliche Datenstrategiemodelle
  • Innovationen verstehen: RPA, Blockchain u.v.m.

Artikel

Aufbau eines kundenorientierten Versicherungsunternehmens

Durch den E-Commerce-Trend hat das langjährige policenorientierte Geschäftsmodell der Versicherungsbranche Risse bekommen. Versicherer der nächsten Generation, die in diesem dynamischen Marktumfeld erfolgreich bestehen wollen, müssen sich stärker an ihren Kunden orientieren. Aber wie kann man diese Kundenorientierung erreichen? Ein White Paper von Pitney Bowes.

Infografik Online-Banking-Nutzung in der EU

Vergleichende Darstellung des prozentualen Anteils aller Nutzer und Zunahme des Online-Bankings seit 2012. Hier Infografik kostenlos herunterladen:

Artikel

Blockchain: Wohin steuert die nächste Finanzrevolution?

Von Bitcoins und digitalen Währungen hat im Jahr 2016 praktisch jeder schon einmal gehört.  Doch wie sieht es mit dem neuesten Buzzword "Blockchain" aus? Was steckt hinter diesem Konzept und wie groß ist das disruptive Potential für die Finanzbranche? Jetzt den Artikel kostenlos herunterladen!

(R)Evolution des klassischen Innovationsmanagements in Banken

Digitalisierung heißt auch in Chancen zu denken - und ist ein Grund mehr für Innovationen. Tobias Ehret, Head of Digital Experience & Innovationmanagement, macht in seiner Präsenatation deutlich, wie bei der Deutschen Postbank AG u.a. neue Angebote, Produkte, Services, Märkte, Kundengruppen und Geschäftsmodelle enstehen und integriert werden.

Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung als Antwort auf die wachsende Versorgungsunlust

Herr Mähringer von HDI über "Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung als Antwort auf die wachsende Versorgungsunlust". Laden Sie hier die gesamte Präsentation kostenlos herunter.

Interviews

Interview: Matthias Kröner, CEO der Fidor Bank über das digitale Zeitalter

Seit 2006 ist Matthias Kröner CEO der Fidor Bank AG. Für das Unternehmen entwickelt er die Strategieund ist verantwortlich für Investor Relations und Unternehmenskommunikation. Mit der internet-basierten Direktbank setzt Kröner konsequent auf die Möglichkeiten des Web 2.0 in der Interaktion und Kommunikation mit Kunden. Elemente traditionellen Bankings werden mit innovativen Finanz-Dienstleistungen vereint. Auf unserer Digit im Vorjahr konnten wir Matthias Kröner, CEO der Fidor Bank vor Ort für ein Interview gewinnen. Laden Sie es hier herunter. 

Digitalisierung der Baufinanzierung: Wie der Online-Kreditprozess das Kundenerlebnis verändern wird.

Jens Honigmann, Head of Business Management im Bereich Baufinanzierung bei der ING-DiBa, betreut mit seinem Team die gesamte Prozessstrecke vom Angebot bis zur Vertragsverwaltung nach Auszahlung. Als Sprecher der "DigIT Banken & Versicherungen" Konferenz im Juni, wollten wir von ihm wissen, wie sich die ING-DiBa im digitalen Wettbewerb aufstellt. Wie verändert der Online-Kreditprozess das Kundenerlebnis und welche Widerstände gilt es in Deutschland zu überwinden?

Erfahren Sie mehr zum Thema digitale Baufinanzierung: Jetzt das Interview kostenlos herunterladen!  

Autonome Geldschöpfung mit Vertragsgeld

KOINA ist inspiriert von "Distributed Legder Technology" - aber keine Kryptowährung! Daniel Neis, CEO und Gründer von KOINA, erklärt im Q&A diese autonome Geldschöpfung mit rechtsverbindlichem Lieferversprechen.